Wir über uns

Im Jahr 2008 gründen zwei Mütter von Jugendlichen mit Lernbehinderung und eine engagierte Ehrenamtliche den gemeinnützigen Verein MitArbeiten Landshut e.V. Ihre Idee: Arbeitsplätze für junge Menschen zu schaffen, die wegen ihrer Lern- oder Sprachbehinderungen auf dem ersten Arbeitsmarkt wenig Chancen haben.

Der Verein baut einen Catering-Service auf und pachtet drei Cafés in der Landshuter Innenstadt. Durch den Betrieb der Cafés erwirtschaftet der gemeinnützige Verein das Einkommen dieser jungen Angestellten. Mittlerweile arbeiten dort sechs behinderte Jugendliche und Erwachsene Hand in Hand mit einem Team aus festangestellten Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern.

Die jungen Menschen brauchen eine beschützte Umgebung, um in einer stressfreien Atmosphäre ihre Defizite aufzuholen und sich im Arbeitsleben weiter entwickeln zu können. Für die geleistete Arbeit erhalten sie ein festes Gehalt, das ihnen ein Stück selbstständiges Leben ermöglichen soll.

Wenn unsere Idee Sie überzeugt und Sie unser Anliegen vielleicht sogar unterstützen wollen – mit einem Jahresbeitrag von 30 Euro können Sie Mitglied in unserem Verein werden.